free
web stats
Fornavn:
Efternavn:

Friedrich - Victor Ludwig Carl Curt Reventlow-Criminil

Friedrich - Victor Ludwig Carl Curt Reventlow-Criminil

Mand 1916 - 1992  (76 år)



Search using:
  
Udvid alle   |   Fold alle sammen  
Personlige oplysninger    |    Medie    |    Begivenheds Kort    |    Alle    |    PDF

  • Navn Friedrich - Victor Ludwig Carl Curt Reventlow-Criminil 
    Født 5 maj 1916  Charlottenburg, Berlin, Brandenburg, Tyskland Find alle personer med begivenheder på dette sted 
    Køn Mand 
    Beskæftigelse
    • Landwirt, Bürgermeister
    Titel
    • Greve
    Død 27 jun. 1992  Belfair, Mason County, Washington, USA Find alle personer med begivenheder på dette sted 
    Søskende 2 søskende 
    Notater 

    • Victor greve Reventlow-Criminil (1916-)

      født i Charlottenburg ved Berlin, var dansksindet borgmester i Glücksborg 1946-48 og landdagsmedlem 1946-50.

      Han var greve og tilhørte den højadelige Reventlow-familie, som gang på gang havde beklædt de højeste stillinger i dansk politik og forvaltning.

      I 1946 var han Landdagens yngste medlem, ofte rost for sin intelligens og sit charmerende væsen. Frem til 1950 repræsenterede han det danske mindretal i Kiel. 1950 søgte han ikke genvalg til Landdagenog emigrerede til Canada i 1953.
      ______________________________________________________

      Vita: Geb. am 05.05.1916 in Charlottenburg, ev., Human. Gymnasium, verh., 2 Kinder.
      Kaufmann, Glücksburg, Fördestr. 2. Verbrachte die ersten Lebensjahre in Emkendorf und Nordschleswig, Schulbesuch in Husum bis 1935. Eintritt in die Kriegsmarine Anfang 1936 bis 1945. Bürgermeister inGlücksburg 1945-1947, seitdem Stadtrat in Glücksburg.

      Bürgermeister ist seit September 1945 Victor Graf Reventlow-Criminil. Er ist dänisch gesinnt wie zu dem Zeitpunkt die große Mehrheit der einheimischen Bevölkerung, während die Flüchtlinge überwiegendAnhänger der deutschen Parteien sind. Angesichts der schlechten Versorgungslage haben Stadtvertretung und Bürgermeister gewaltige Probleme zu bewältigen, die sie mit großer Tatkraft angehen. Drei Männer sind für die Entwicklung der ersten Nachkriegsjahre in Glücksburg entscheidend: Victor Graf Reventlow-Criminil, Kai-Uwe von Hassel und Philipp Petersen.


      Mitglied des Landtags:
      WP von bis Wahlkreis Liste Nachgerückt
      -1 26.02.1946 11.11.1946
      -2 02.12.1946 19.04.1947
      1 08.05.1947 31.05.1950 x
      Erläuterung: -1 = 1. ernannter Landtag, -2 = 2. ernannter Landtag
      Fraktionszugehörigkeit:
      von bis Fraktion
      22.02.1946 07.05.1946 parteilos
      12.06.1946 30.07.1946 Hospitant CDU
      20.08.1946 11.11.1946 dän. Volksgruppe
      02.12.1946 19.04.1947 SSV
      08.05.1947 31.05.1950 SSW

      Der Goldhamster. Sie konsolidieren sich für die Dänen. Das sagt Graf Reventlou-Criminil, einer der Aktivisten der dänischen "Kulturarbeit" und bisher SSW-Abgeordneter im Kieler Landtag. Für die neue Landtagswahl will er nicht kandidieren, "um mich ganz intensiv der kulturellen Mission widmen zu können."

      Der Graf ist ein liebenswürdiger Plauderer, handelt mit Antiquitäten und läßt seine Goldhamster aus dem Bauer, wenn der allzu eindringlich am Käfig nagt.

      Wie dieses muntere Tierchen wollten 1945 viele Schleswig-Holsteiner aus dem Käfig Deutschland heraus und der Konkursmasse entrinnen. An der dänischen Grenze lockten Bauernfängerplakate mit einer fetten und einer mageren Kuh. Die magere strebte von dannen. Unterschrift:

      "Das Vieh kennt weder Grenz' noch Paß, wenn es lockt das bess're Gras!"

      Graf Reventlou-Criminil, eins Kapitänsleutnant und Einsatz-Flotillenchef der "Molche" (Zweimann-Torpedos) der großen deutschen Kriegsmarine, lockten nach dem Zusammenbruch angeblich seine Ahnherren. "Mein Urgroßvater war dänischer Staatsminister und mein Großvater dänischer Diplomat."

      Der Goldhamster turnte über den Tisch. Da sperrte ihn der Graf wieder ein. Er nagt wieder an den Gitterstäben, hartnäckig wie die Nordsee an den lecken Molen und der Keil dänischer Kulturarbeit, der sich von Flensburg bis an die Eider und darüber hinaus schiebt.

      Der Graf machte kein Hehl daraus, daß diese Entwicklung auf eine baldige Volksabstimmung hindrängt: "Das Volk soll selbst entscheiden, welche Kultur ihm die sympathischere ist und ob es sich zu der individuellen Freiheit des Nordens bekennen will."
    Person-ID I15764  Reventlow | Efterkommer efter Henning Reventlow
    Sidst ændret 8 jul. 2018 

    Far Aner Greve Adolf Cécil Reventlow-Criminil Gift: 2x2x 
              f. 7 okt. 1861, Kiel, Slesvig-Holsten, Tyskland Find alle personer med begivenheder på dette sted
              d. 19 aug. 1927, Karlsbad, Böhmen, Tjekkiet Find alle personer med begivenheder på dette sted  (Age 65 år) 
    Mor Alice Lillian Hoyos
              f. 18 okt. 1877, Rijeka (Ital: Fiume) Kroatien Find alle personer med begivenheder på dette sted
              d. 23 okt. 1923, Erlangen, Bayern, Tyskland Find alle personer med begivenheder på dette sted  (Age 46 år) 
    Gift 12 okt. 1907  Wien, Østrig Find alle personer med begivenheder på dette sted 
    Familie-ID F31635  Gruppeskema  |  Familie Tavle

    Familie Renate Grünmöller 
    Børn 
     1. Sylvia Elisabeth Lilian Cecilia Renate Victoria Reventlow-Criminil
     2. Ludwig Victor Otto Adolf Cecil Reventlow-Criminil
    Sidst ændret 25 jan. 2015 
    Familie-ID F26293  Gruppeskema  |  Familie Tavle

  • Begivenheds Kort
     = Link til Google Earth 

  • Billeder
    reventlow_criminil_victor.jpg
    Victor Reventlow-Criminil